Press Release

Druva bei den Data Breakthrough Awards als Datenmanagementunternehmen des Jahres“ ausgezeichnet

Prestigeträchtiges Awards-Programm würdigt herausragende Datentechnologieprodukte und -unternehmen

LOS ANGELES, 8. April 2020 – Data Breakthrough, eine unabhängige Market Intelligence-Organisation, die die führenden Unternehmen, Technologien und Produkte auf dem Weltmarkt für Datentechnologie würdigt, gab heute bekannt, dass Druva, Inc., der Marktführer im Bereich Cloud-Datensicherheit und -Management, bei den Data Breakthrough Awards 2020 als „Datenmanagementunternehmen des Jahres“ ausgezeichnet wurde.

Laut einer IDC-Studie vom Dezember 2019 hatten nur 37 % der teilnehmenden Unternehmen Sicherheitsrichtlinien eingeführt, um neue Arbeitsweisen zu unterstützen, darunter digitale Arbeitsplätze und Remote-Mitarbeiter.* Da angesichts der aktuellen Situation Millionen von Menschen in Vollzeit per Fernzugriff arbeiten und Tools zur Zusammenarbeit nutzen, stellen die mangelnden Sicherheitsmaßnahmen und Datenschutzrichtlinien ein erhebliches Risiko dar – nicht nur für böswillige Angriffe, sondern auch für Compliance-Verstöße im Zusammenhang mit gesetzlichen und behördlichen Vorschriften. Als branchenführende Plattform für den Cloud-Datenschutz sind die global zugänglichen, skalierbaren und autonomen Fähigkeiten von Druva ideal in der Lage, wachsende Unternehmen und Remote-Mitarbeiter zu schützen. Da die Druva-Lösung zu 100 % auf der Cloud basiert und dezentralen Datenschutz, eine verbesserte Datenresilizenz und keinerlei Lieferkettenabhängigkeiten bietet, hilft sie Unternehmen dabei, ihre Daten zu schützen und die Geschäftskontinuität in allen Situationen, darunter auch während böswilligen Angriffen, versehentlichen Löschvorgängen oder globalen Ereignissen, zu gewährleisten.

„Druva hat eine bahnbrechende Lösung für Datenschutz und -verwaltung entwickelt, die speziell auf das Cloud-Zeitalter ausgelegt ist und die Anforderungen von Unternehmen auf der ganzen Welt mit umfassenden Funktionen und leistungsstarken Sicherheitsmaßnahmen erfüllt“, so James Johnson, Managing Director, Data Breakthrough. „Wir freuen uns, den Erfolg und die Innovationskraft von Druva im vergangenen Jahr anzuerkennen und das Unternehmen mit dem Titel ‚Datenmanagementunternehmen des Jahres‘ auszuzeichnen, den es sich redlich verdient hat. Angesichts der beeindruckenden Erfolge in der Produktentwicklung und strategischen Akquisen haben wir keine Zweifel daran, dass Druva sein Wachstum und seinen Erfolg im kommenden Jahr fortsetzen wird.“

Durch die Bereitstellung von Backup, Disaster Revovery und Ransomware-Schutz im Rahmen einer SaaS-Plattform mit einer Pay-as-you-go-Preisstruktur hilft Druva Kunden dabei, ihre Kosten um bis zu 50 % zu senken und Backup-Daten von einem Risikofaktor in einen Vermögenswert zu verwandeln. Zudem können Kunden dank der zentralisierten Verwaltung separater Datensilos mit der Plattform ihre Cyber-Resilienz verbessern, wichtige Einblicke gewinnen und die Governance im Einklang mit verschiedenen lokalen, bundesstaatlichen und staatlichen Vorschriften rationalisieren. Zu den weiteren Vorteilen für Kunden gehören fortlaufende Innovationen, die oftmals sogar alle zwei Wochen veröffentlicht werden, ohne dass sie ihre Systeme patchen müssen, sowie ein umfassendes Netzwerk aus branchenführenden Partnern wie Amazon Web Services (AWS), FireEye, Okta, Salesforce, ServiceNow, Slack, Splunk und weiteren.

„Angesichts unserer sich ständig verändernden Welt sind Daten heute wichtiger denn je. Sie sorgen für einen fortlaufenden Betrieb, schützen geschäftliche Vorgänge, vernetzen verteilte Teams und gewährleisten einen dauerhaften Fortschritt, sei es durch die Verbesserung des betrieblichen Wachstums oder die Entwicklung bahnbrechender Lösungen“, so Thomas Been, Chief Marketing Officer, Druva. „Die gemeinsam genutzte Infrastruktur der Cloud ist die leistungsstärkste Technologie, die uns heute zur Verfügung steht. Mit seiner Fähigkeit, Kunden Datenverfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit in einem bisher nie dagewesenen Maß bereitzustellen, hebt Druva sich von seinen Mitbewerbern ab. Der Data Breakthrough Award 2020 spricht für den innovativen Ansatz und seine erfolgreiche Umsetzung durch das gesamte Team von Druva, und wir sind Data Breakthrough für diese Anerkennung zutiefst dankbar.“

Druva erhielt im Juni 2019 eine Late-Stage-Finanzierung in Höhe von 130 Millionen USD von Viking Global Investors, die das gesamte vom Unternehmen aufgebrachte Kapital auf 328 Millionen USD erhöhte. Im Dezember erreichte das Unternehmen einen jährlich wiederkehrenden Umsatz von 100 Millionen USD, was einen wichtigen Meilenstein für SaaS-Unternehmen darstellt, und gab kürzlich bekannt, dass es täglich über 5 Millionen Backups für mehr als 4.000 Kunden weltweit durchführt. Zudem hat Druva seit Januar 2019 vier neue Patente für seine innovative Deduplizierungstechnologie und Datensuchfunktionen erhalten.

Die Data Breakthrough Awards sind das führende Auszeichnungsprogramm zur Anerkennung von Innovatoren, Branchenführern und Visionären im Bereich Datentechnologie weltweit, das verschiedene Kategorien wie Datenanalysen, Big Data, Business Intelligence, Datenspeicherung und mehr umfasst. Beim ersten Data Breakthrough Awards-Programm wurden mehr als 1.200 Teilnehmer aus allen Teilen der Welt nominiert.

*COVID-19 First Response: The Transition to Remote Work, Doc #US46162720, März 2020, IDC.

####

Über Data Breakthrough
Als Teil von Tech Breakthrough, einer führenden Plattform für Market Intelligence und die Anerkennung innovativer und führender Unternehmen aus dem Technologiebereich, hat sich das Data Breakthrough Awards-Programm zum Ziel gesetzt, herausragende Datentechnologien, Services, Unternehmen und Produkte zu würdigen. Das Data Breakthrough Awards-Programm ist ein Forum zur öffentlichen Anerkennung der Erfolge von Datenunternehmen und -lösungen in verschiedenen Kategorien wie Datenanalyse, Management, Infrastruktur und Hardware, Speicher, Business Intelligence und mehr. Weitere Informationen finden Sie unter DataBreakthroughAwards.com.

Über Druva

Druva bietet Datensicherheit und -management für das Cloud-Zeitalter. Die Cloud-Plattform von Druva basiert auf AWS und wird als Service angeboten. Unsere Kunden senken die Kosten um bis zu 50 Prozent, indem sie sich von der Last unnötiger Hardware, Kapazitätsplanung und Softwareverwaltung befreien. Weltweit vertrauen mehr als 4.000 Unternehmen Druva als Vorreiter bei der Einführung von Cloud Computing. Druva ist ein Unternehmen im Privatbesitz mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und wird von Sequoia Capital, Viking Global Investors, Tenaya Capital, Riverwood Capital und Nexus-Partnern finanziert. Besuchen Sie Druva, und folgen Sie uns auf Twitter unter @druvainc.

Druva and sfApex deliver the best of SaaS data protection and management for Salesforce | Learn how sticky-promo-icon-carrot Druva and sfApex | Learn more sticky-promo-icon-carrot topbar-DxP-logo-navy