Presse

Die neuesten Meldungen aus Unternehmensdatenschutz und Governance

Erweiterung von Druvas Lösungsportfolio für die Cloud Druva-Kooperation mit Microsoft Azure ─ Datenschutz für öffentliche Clouds jetzt noch flexibler

München, 1. Dezember 2015. Die strategische Partnerschaft zwischen Druva und Microsoft Azure erweitert und verstärkt Druvas Lösungsportfolio für die Verwaltung und Verfügbarkeit von Daten in öffentlichen Clouds. Die neuen Produkte sind in Deutschland ab sofort für den Fachhandel bei dem Value Add Distributor Exclusive Networks verfügbar.

Verschärfte Gesetze und Compliance-Vorschriften zwingen Unternehmen dazu, mehr Daten als je zuvor aufzubewahren und zugleich mit regionalen Datenschutzrichtlinien konform zu bleiben. Gleichzeitig steigt das allgemeine Datenaufkommen explosionsartig. Versuche von Organisationen, diese Herausforderungen mit bisherigen konventionellen Speicher-Infrastrukturen zu lösen, scheitern oft an dieser scheinbar unlösbaren Aufgabe.

Die öffentliche Cloud hat sich schnell zu einer zuverlässigeren und sichereren Option für diese Daten entwickelt – und für die an die Administration und Archivierung gestellten gesetzlichen Anforderungen. Druva bietet deshalb seine Cloud-Lösungen nun auch auf Microsofts öffentlicher Cloud- und Infrastrukturplattform Azure an. Über die Distribution von Exclusive Networks haben ab sofort auch deutschen Unternehmen die Möglichkeit, die gestiegenen Anforderungen an Storage, Datenschutz und IT-Sicherheit besser zu bewältigen. Durch die Verbindung von Druva und Azure erhalten Kunden mehr Auswahlmöglichkeiten, so dass sie die durch Datenwachstum, IT-Sicherheit und spezifische regionale Vorschriften gestellten Anforderungen besser erfüllen können.

„Organisationen benötigen einen zuverlässigen Schutz für ihre sensiblen Geschäftsdaten in Cloud-Umgebungen“, betont Jaspreet Singh, CEO von Druva. „Druva hat sich schnell zu dem De-facto-Standard für den Datenschutz in öffentlichen Cloud-Umgebungen entwickelt. Unsere Zusammenarbeit mit Microsoft unterstreicht unser Bestreben, unser Cloud-basiertes Angebot zu erweitern und Kunden mehr Wahlmöglichkeiten für eine sichere und komfortable Implementierung in der Cloud zu bieten.“

Mehr Speicher für inSync

Azure vergrößert die Speicherkapazität von Druva inSync, das von Analysten als beste Endpunkt- und Cloud-Service-Datenschutzlösung bewertet wurde. Das Produkt integriert sichere, skalierbare Hochleistungs-Backups und Dateisynchronisation über sämtliche Anwenderdaten sowie Fernzugriff auf Daten, Schutz vor Datenverlust, eDiscovery und automatische Überwachung des Compliance-Status. Die Zusammenarbeit mit Microsoft erhöht die Flexibilität von inSync-Installationen, öffnet neue Kanäle für die Markteinführung von Produkten und bietet mehr Möglichkeiten zum Speichern sensibler Kundendaten.

„Der Marketplace Microsoft Azure bietet einen direkten Zugang zu Cloud-fähigen Applikationen und Services“, erklärt Steve Guggenheimer, Corporate Vice President und Chief Evangelist von Microsoft. „Druva entwickelt nativ für die öffentliche Cloud, Kunden profitieren von der Flexibilität, globalen Präsenz und Sicherheit. Dies sind gleichzeitig fundamentale Eigenschaften unseres Azure-Angebots. Zu den Ergebnissen unserer Zusammenarbeit zählen verbesserte Cloud-Skalierbarkeit und -Flexibilität, ständige Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und internationale Unterstützung für Compliance-Anforderungen.“

Zu den weiteren Vorteilen durch die Verfügbarkeit von Druva auf Azure zählen:

Sicherheit: Azure erfüllt ein breites Spektrum an internationalen und industriespezifischen Compliance-Standards wie ISO 27001, HIPAA, FedRAMP, SOC 1 und SOC 2 sowie länderspezifische Standards wie das IRAP (Australien), G-Cloud (Großbritannien) und MTCS (Singapur). Microsoft war das erste Unternehmen, das den einheitlichen, universellen Verhaltenskodex für Datenschutz in der Cloud, ISO/IEC 27018, umgesetzt hat, der die Verarbeitung von persönlichen Informationen durch Cloud-Serviceprovider regelt.

Weltweite Verfügbarkeit: Große internationale Microsoft-Datenzentren bieten 21 Speicherorte rund um den Globus, darunter Kanada und China. Druva-Kunden sind dadurch in der Lage, verschärfte regionale Datenschutz-Vorschriften für das Speichern von Daten einzuhalten.

Vorteile für Microsoft-Kunden: Unternehmenskunden, die die Microsoft-Plattform als Firmenstandard einsetzen, können ihre Vertragslizenz-Guthaben für ihre Druva-Investition nutzen.

Über Druva
Druva ist Marktführer für konvergenten Datenschutz. Das Unternehmen stellt Hochverfügbarkeits- und Verwaltungslösungen auf Data-Center-Niveau für mobile Mitarbeiter bereit. Druvas preisgekrönte Lösung kommt mit einer zentralen Übersicht für Backup, Verfügbarkeit und Verwaltung aus, minimiert Auswirkungen auf das Netzwerk und ist transparent für Endanwender. Druva ist das industrieweit am schnellsten wachsende Unternehmen für Datenschutz. Über 3.000 globale Organisationen mit über 3 Mio. Geräten vertrauen Druva. Weitere Informationen unter www.druva.com.

Über Exclusive Networks
Exclusive Networks ist der ‚Go-to‘ Value Added Distributor für schnelleren Markteintritt und Wachstum mit innovativen Technologien in den Bereichen IT-Sicherheit, Netzwerk und Infrastruktur. In den einzelnen Ländern bietet Exclusive Networks spezialisierten Technik- und Marketing-Support, der Mehrwert schafft, kombiniert mit dem Volumen und der Reichweite eines globalen Distributors. Darauf verlassen sich Reseller bei Exclusive Networks, um ihre Verkaufschancen in der sich verändernden Technologielandschaft zu verbessern und neue Umsätze zu generieren.
Unter der Bezeichnung ‚Disruptive Distribution‘ hinterfragt Exclusive Networks stetig das traditionelle VAD-Modell, um Werte neu zu definieren und Differenzierung zu schaffen. Hierzulande agiert die Exclusive Networks Deutschland GmbH mit über 80 Mitarbeitern und Niederlassungen in Münster, München und Berlin.
Exclusive Networks ist ein Unternehmen der Exclusive Group.
www.exclusive-networks.de

Pressekontakt
punktgenau PR
Christiane Schlayer
Fon +49 (0)911 9644332
christiane.schlayer@punktgenau-pr.de
www.punktgenau-pr.de

Kontakt zur Exclusive Networks Deutschland GmbH
Exclusive Networks Deutschland GmbH
Martin Twickler
Balanstraße 73 – Haus 21 B
81541 München
Fon +49 (0)89 45011-0
marketing@exclusive-networks.de
www.exclusive-networks.de